DKG-NT

DKG-NT = Deutsche Krankenhausgesellschaft Normaltarif

Der DKG-NT I enthält im wesentlichen den Katalog der Kosten, die das Krankenhaus den privat liquidierenden Krankenhausärzten in Rechnung stellen kann.

Hauptanwendungsgebiete des Tarifwerks sind:

  • Liquidation erbrachter ambulanter Leistungen des Krankenhauses (Institutsleistungen)
  • Liquidation konsiliarärztlicher Leistungen des Krankenhauses bei Leistungserbringung für stationäre Patienten anderer Krankenhäuser
  • Kostenerstattung vom Arzt an das Krankenhaus, wenn GOÄ Grundlage der Honorarberechnung durch den Arzt ist.